VISUAL THINKING FOR DESIGN THINKER

Visual Thinking heißt Denken mit dem Stift. Dabei geht es nicht um bloßes Nachzeichen von Dingen, sondern vielmehr um die Auseinandersetzung rund um Wahrnehmung, Kommunikation und Identifikation von Zusammenhängen. Sie werden die bildnerischen und theoretischen Grundlagen kennen lernen, mit deren Hilfe Sie rasch und auf einfache, verständliche Weise etwas ins Bild setzen können.

Lernen Sie komplexe Sachverhalte auf einfache Art und Weise zu visualisieren.

Ganz nach dem Motto:
„Bilder helfen Menschen zu verstehen und dabei sind die besten Bilder die einfachsten.” (Dan Roam, aus „Draw to Win”)

Seminar-/Workshopinhalte:

  • The Basics” (Grundwissen über Formen, Farben, Schatten, Menschen)
  • Methoden zu Visual Thinking
  • Effektive Visualisierungs-Tools: Welches Symbol steht für welchen Inhalt?
  • Abstrakte Begriffe visualisieren
  • Podcast Training/Sketchnoting
  • Zusammenhänge in Bildern, Prozess-Landschaften
  • Basic Facilitating, visuell gestütze Methoden für Coaching, Consulting und Verkauf, wie World Café, story-boarding und visual mapping
  • Zu allen Modulen Übungen mit Praxisbeispielen

An wen richtet sich das Seminar/der Workshop:

Design Thinker, Service Design Thinker, UX Designer, Design Thinking Coaches, Agil Coaches, Innovationsmanager und Wissensarbeiter

Voraussetzung für die Teilnahme:

keine

Weitere Informationen:

Der Workshop beinhaltet Seminarunterlagen/Handout und die Nutzung von Profi-Material.

Veranstaltungsort:

Die Veranstaltung findet in den Räumen der brainmonster ACADEMY in München statt.

Nächster Termine:

Samsatg: 28.10.2017

Dauer: Tag 1: 09.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Buchung des Kurses über: BRAINMONSTER ACADEMY